Plön 1

Mit leichter Verspätung ging es mit
3 Flying-Cruiser- und 3 Weser-Jollen
auf dem westlichen Teil des Großen Plöner Sees los.

Der Himmel freundlich und der Wind wehte leicht nach unseren Wünschen.

Auf dem östlichenlichen Teil des Sees See legten wir zur Mittagspause an.

 

Leider mussten sich die Crews aufteilen, denn unser Wunschrestaurant hatte ebenfalls eine Mittagspause und hat diese auch strikt eingehalten.

Aber hungrig blieb dennoch niemand. Der gemeinsame Start zur Rückfahrt endete dann sehr nass. 

 

Besondere Aufmerksamkeit hatte ein Flotte von Holzbooten. Echte Oldtimer.

Wir alle hatten die aufkommende Regenfront gesehen und unterschätzt. Gleich zwei starke Schauer ließen die ganze Sache feucht enden. Irgendwann waren aber alle Boote an Land und wir konnten uns trocken machen. Spaß hat der Tag aber dennoch gemacht.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Partner

 

 

 

Nordtörn

 

 

 

Well Sailing

 

 

 

Ratzeburger Segelschule



Segelverein Unter Segeln e.V.

 

Gurlittstraße 40
20099 Hamburg
Tel.: 040 / 24 66 61

Bürozeit: Mi. 17:30-19:00 Uhr


E-Mail: meer@untersegeln.de

Vertretungsberechtigter Vorstand:

 

Marina Gerlach

Klaus Jönsson

Dominik Runge

Sven Schirrmann

Klaus-Eckart Sinner

 

 

Vereinsregister des Amtsgerichts Hamburg
VR 17059