Vereinsboot "HOLLY"

 

Unser Vereinsboot HOLLY, eine Kielschwert-Jolle Typ "Centaur", liegt am Steg des "Seehauses" (ehem. "Kajüte") an der Alster.

Sie ist 6,20 m lang, 2,00 m breit und hat mit aufgeholtem Schwert einen Tiefgang von etwa 0,50 m.

Die Segelfläche berägt ca. 16 m², das Gewicht 550 kg.  Die ideale Crew besteht aus 2 - 4 Personen.

 

Vereinsmitglieder können die HOLLY gegen einen geringen Nutzungsbeitrag (siehe Benutzungsregeln) segeln, Gäste dürfen natürlich mitgenommen werden. 

 

Unsere Segelschüler*innen absolvieren die Praxis-Ausbildung mit Trainer auf der HOLLY und nutzen sie danach für freies Training.


Aktuelle Informationen, Benutzungsregeln, Buchungskalender
und die Holly-Nutzungsordnung

findest Du HIER

  


Hinweis zum EINHANDSEGELN

 

Segler*innen mit ausreichender Erfahrung können die HOLLY natürlich auch allein segeln.

 

Aber bitte nur bis zu einer maximalen  Windstärke von 3 Bft (10 kn, 20 km/h, 6 m/s) !


 

 Corona-Regeln 

 

Unsere Partner

 

 

 

Nordtörn

 

 

 

Well Sailing

 

 

Ratzeburger Segelschule

 



Unter Segeln e.V.

Gurlittstraße 40
20099 Hamburg

E-Mail: meer@untersegeln.de

Bürozeit (außer Nov - Feb):

Mi. 17:30 - 19:00 Uhr

040/246661

 

Vorstand

Marina Gerlach

Sylvia Ludwig

Dominik Runge

Sven Schirrmann

Klaus-Eckart Sinner

Vereinsregister Amtsgericht Hamburg
VR 17059