Wichtige Informationen zur Nutzung der HOLLY


Aktuelles

Beim Segeln kommt es derzeit zu Brummgeräuschen, weil das Schwert ganz gefiert ist und nicht aufgeholt werden kann (Schwertfall defekt). 


 Hier findest Du

Informationen zum Liegeplatz 


Hier kommst Du zum
Buchungskalender




Hinweis zum EINHANDSEGELN

 

Segler*innen mit ausreichender Erfahrung können die HOLLY natürlich auch allein segeln.

Aber bitte nur bis zu einer maximalen  Windstärke von 3 Bft (10 kn, 20 km/h, 6 m/s) !

Unsere Partner

 

 

 

Nordtörn

 

 

 

Well Sailing

 

 

Ratzeburger Segelschule

 



Gemeinnütziger l Segelverein88
Unter Segeln e.V.

 

Gurlittstraße 40
20099 Hamburg
Tel.: 040 / 24 66 61

Bürozeit: Mi. 17:30-19:00 Uhr


E-Mail: meer@untersegeln.de

Vertretungsberechtigter Vorstand:

 

Marina Gerlach

Sylvia Ludwig

Dominik Runge

Sven Schirrmann

Klaus-Eckart Sinner

 

 

Vereinsregister des Amtsgerichts Hamburg
VR 17059